München Paartherapie Paarberatung Eheberatung Sexualtherapie München Paartherapeut Erfahrung

Fr 06.03.2015 18:43

Alles braucht Zeit

Auf einem Mühlstein in Ettlingen stehen die Worte "Alles braucht Zeit. Zeit verbraucht alles." Als ich an diesem alten Mühlstein vorbeilief, blieben die Worte in meinem Kopf haften. Ist das nur ein netter Kalenderspruch oder steckt mehr dahinter?

Alles braucht Zeit. Wachsen braucht Zeit. Entwicklung braucht Zeit. Komplizierte Vorgänge und Lernprozesse lassen sich nicht über Nacht realisieren und Gras wächst nicht schneller, nur weil man daran zieht. Die wenigsten wichtige Dinge im Leben fallen wie Manna über Nacht vom Himmel.

Zeit verbraucht alles. Nichts hält ewig, alles ist vergänglich. Die Zeit als universales Phänomen ist dauerhafter als alles, was Menschen schaffen können. Alles hat ein Ende, das Glück, das Unglück, das Leben, selbst unser Universum, so wie wir es verstehen.

Was könnten diese beiden Sätze kombiniert bedeuten?

  1. Wenn alles vergänglich ist und nichts ewig hält, ist meine auch eigene Zeit begrenzt.
  2. Wenn alles Wichtige im Leben seine Zeit zur Entwicklung und zum Wachstum braucht, kann ich nicht alles auf einmal wollen.
  3. Folglich werde ich mich auf einige wenige Dinge konzentrieren müssen, die mir wirklich wichtig sind. Denn nur wenn ich mich auf einige wenige Dinge konzentriere, die mir wichtig sind, habe ich eine halbwegs realistische Chance, diese auch zu erreichen.

Viele Menschen verbringen ihr halbes Leben damit "sich selbst zu finden". Ich halte das für Zeitverschwendung. Ich muss mir sehr genau überlegen, wer ich bin und was ich will. Ich muss mir überlegen, was ich vom Leben erwarte und welche Prioritäten ich setze. Ich muss mir meine Ressourcen weise einteilen, weil ich nicht alles kann und weil meine Zeit begrenzt ist.

Mögen wir alle den Mut finden zu entscheiden, was uns wichtig ist und den rechten Weg einzuschlagen. Mögen wir die Kraft finden, gut zu lieben.





< Übungen zum positiven Emotionsmanagement  > Ein Zitat der Teresa von Ávila

Paartherapie Feed Feed abonnieren  

Impressum